Recipe: Delicious Joghurtkruste

Recipe: Delicious Joghurtkruste

Joghurtkruste. Wie ein Brot vom Bäcker um die Ecke. Wir lieben dieses leckere Brot bei uns in der Familie. Es ist knusprig und saftig zu gleich.

Joghurtkruste Finde was du suchst – abwechslungsreich & phantastisch. Zuerst die Hefe und den Honig in lauwarmem Wasser auflösen. #joghurtkruste Die Joghurtkruste ist ein wirklich tolles Brot und das Rezept ist so einfach. You can cook Joghurtkruste using 10 ingredients and 7 steps. Here is how you achieve it.

Ingredients of Joghurtkruste

  1. Prepare 360 g of Wasser.
  2. It’s 5 g of frische Hefe.
  3. It’s 525 g of Weizenmehl Typ 550.
  4. You need 225 g of Roggenmehl Typ 1150.
  5. It’s 150 g of Naturjoghurt.
  6. It’s 3 TL of Salz.
  7. Prepare 1,5 TL of Honig.
  8. Prepare 1,5 TL of Backmalz.
  9. You need 3 EL of heller Balsamicoessig.
  10. It’s of optional: 1-2 TL Roggensauerteig.

Zum backen verwende ich meinen Römertopf (DIESEN HIER). Aber auch im Zaubermeister von Pampered Chef oder einem. Joghurtkruste – einfach gutes Brot wie vom Bäcker (Pink Sugar). Brotbacken ist eine meiner absoluten Leidenschaften und keineswegs so kompliziert, wie man es sich vorstellt.

Joghurtkruste step by step

  1. Zuerst die Hefe und den Honig in lauwarmem Wasser auflösen..
  2. Die restlichen Zutaten zugeben und zu einem Teig kneten für etwa 5 Minuten..
  3. Den Teig in eine gut gefettete Schüssel geben und abdecken. Bei Raumtemperatur 30-60 Minuten gehen lassen. Anschließend in den Kühlschrank stellen über Nacht..
  4. Am nächsten Morgen den Teig mindestens 20 Minuten bei Raumtemperatur akklimatisieren lassen..
  5. Anschließend auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben, dehnen und falten nach dem "Briefumschlagprinzip" zu einem Brotlaib. (Man kann auch ein Zwillingsbrot machen, indem man 2 kleine Laibe formt und nebeneinander legt wie hier auf den Bildern 😉).
  6. Einen Brottopf oder eine andere Form fetten und bemehlen, den Brotlaib hineinlegen, einschneiden und bemehlen. Deckel drauf und im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad Ober-/Unterhitze auf unterster Schiene ca. 50-60 Minuten backen. Anschließend Deckel abnehmen und evtl. nochmal 5-10 Minuten nachbräunen lassen..
  7. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. Guten Appetit! 😋.

Die Joghurtkruste ist das beliebteste Brot! Sie hat eine fantastische Kruste und eine weiche Krume. Hier das Rezept für den Thermomix®. Endlich habe ich die Joghurtkruste probiert und was soll ich sagen. mega!!! Ich hab's mit frischer Hefe gemacht und wollte eigentlich noch Backmalz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *