Recipe: Yummy Walnussbrot

Recipe: Yummy Walnussbrot

Walnussbrot. Finde was du suchst – köstlich & schnell. Die besten Walnussbrot Rezepte – Walnussbrot Rezepte und viele weitere beliebte Kochrezepte finden Sie bei kochbar.de. Rezept für ein einfaches und sehr aromatisches Walnussbrot.

Walnussbrot Ich wünsche euch allein wundervolles neues. Walnüsse als regionale und gesunde Zutat im Walnussbrot. Walnüsse sind eine faszinierende Frucht: In Deutschland werden sie September bis. You can cook Walnussbrot using 9 ingredients and 5 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Walnussbrot

  1. You need of Weizenmehl (Typ 1050).
  2. It’s of Roggenmehl (Typ 1150).
  3. You need of frische Hefe.
  4. It’s of Sauerteig.
  5. It’s of Walnussöl.
  6. Prepare of Walnusskerne.
  7. You need of lauwarmes Wasser.
  8. You need of Salz.
  9. You need of Hausbrotgewürz.

Mit unserem Walnussbrot Rezept ganz einfach das eigene Walnussbrot selber backen beste. Du suchst nach einem Walnussbrot Rezept? Weitere Ideen zu lecker, essen und trinken, walnussbrot rezept. Dieses Walnussbrot schmeckt einfach köstlich und ist ganz einfach zubereitet.

Walnussbrot step by step

  1. Die beiden Mehlsorten in die Rührschüssel sieben. Die Hefe mit 1 dl Wasser glattrühren und zum Mehl geben. Die restlichen Zutaten (außer Wasser) ebenfalls zugeben und mit dem Knethaken langsam vermischen. Nach und nach Wasser zugeben. Du musst den Teig beobachten, ob er noch Flüssigkeit braucht oder nicht. Das Ganze lassen wir 8-10 Minuten kneten. Der Teig darf nicht mehr an der Schüssel kleben..
  2. Den Teig aus der Schüssel nehmen, kurz mit den Händen durchkneten und rund wirken. Auf eine bemehlte Fläche legen, etwas Mehl darüber streuen und abgedeckt ca. 1, 5 Stunden ruhen lassen. Den Teig halbieren und nicht mehr durchkneten, sondern von allen Seiten einmal zur Mitte einschlagen, dann wieder rund wirken. In einen bemehlten Gärkorb (mit dem Schluss nach oben) legen und nochmals 1 Stunde abgedeckt gehen lassen..
  3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 230° Ober/Unterhitze vorheizen und den Pizzastein, wenn vorhanden, mit in den Backofen schieben..
  4. Den Boden des Brotes mit Mehl bestäuben und auf den Pizzastein oder das Backblech stürzen. Bei 230° ca. 10 Minuten anbacken, danach die Temperatur auf 200° reduzieren und in 25- 35 Minuten fertig backen. Kontrolle ob das Brot fertig ist, einfach auf die Unterseite klopfen. Hört es sich hohl an, ist das Brot fertig. Auf einem Gitter auskühlen lassen..
  5. Gedanken: Ich habe dieses Rezept in einem Buch gelesen. Ich machte mir Gedanken, da die Hefemenge so gering ist. Sie hat tatsächlich gereicht. Das Rezept habe ich auf unseren Geschmack angepasst und es hat hervorragend geschmeckt. Unsere Gäste waren sehr begeistert davon. Ich habe das Brot zu der Biersuppe serviert und es war eine richtige Geschmacksexplosion..

Walnussbrot – mit Dinkelvollkornmehl: Dieses Walnussbrot kann man einfach und schnell selber backen. Vollkornbrot mit Walnüssen selber machen [super einfach & so lecker!] Diesmal gibt es das Rezept für ein Walnussbrot aus Vollkornmehl Dieses Walnussbrot Rezept kann jeder einfach backen! Das Walnussbrot wird mit Sauerteig, karamellisierten Walnüssstücken und einem Brühstück aus Buchweizen gebacken. Das vermutlich beste Low-Carb Walnussbrot mit Dinkelmehl. Walnussbrot einfach uns schnell selber machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *