Recipe: Delicious Paprikahähnchen

Recipe: Delicious Paprikahähnchen

Paprikahähnchen. Finde was du suchst – wohlschmeckend & simpel. Paprikahähnchen: Hier gibt es das Rezept bei t-online.de sowie alle Zutaten und die Zubereitung Paprikahähnchen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

Paprikahähnchen Probieren Sie dieses und weitere Rezepte von EAT SMARTER! Pikantes Pfannengericht mit Paprika und Hähnchenfilet. Dazu gibt es Vollkornreis und Feldsalat. You can have Paprikahähnchen using 12 ingredients and 8 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Paprikahähnchen

  1. You need of Hähnchenbrust.
  2. It’s of Zwiebeln.
  3. You need of Knoblauchzehen.
  4. Prepare of rote Paprika.
  5. Prepare of Tomaten.
  6. You need of Saure Sahne.
  7. You need of Sahne.
  8. You need of Geflügelfond.
  9. It’s of Mehl.
  10. You need of Paprikapulver edelsüß.
  11. You need of Salz& Pfeffer.
  12. It’s of Öl.

Lecker, zart und saftig: Ungarisches Paprikahähnchen – Csirkepaprikás. Zum Servieren: Zu diesem Paprikahähnchen aus dem Backofen schmeckt, schon wegen dem Austunken des würzigen Bratensaftes, am besten frisches Bauernbrot, Weißbrot oder Baguette. Es wurde danach in die gut bürgerliche Küche übernommen und hat bis heute nicht an Beliebtheit verloren. Das Paprikahähnchen mit den Eiergraupen anrichten.

Paprikahähnchen step by step

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken..
  2. Paprika und Tomaten würfeln..
  3. Die Hähnchenbrust waschen, abtupfen und in große Würfel schneiden..
  4. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenwürfel anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseitestellen..
  5. Die Zwiebeln in das Bratfett geben, anschwitzen und das restliche Gemüse dazugeben. Ein paar Minuten anbraten, das Paprikapulver, Salz und Pfeffer dazugeben, das Fleisch untermischen, mit dem Fond aufgießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten kochen lassen..
  6. Die Sahne mit der sauren Sahne und dem Mehl zu einer Art Creme vermischen..
  7. Das Fleisch aus der Sauce nehmen, die Sahnecreme unter ständigem Rühren einrühren, kurz eindicken lassen und das Fleisch wieder unterrühren..
  8. Nochmal einige Minuten köcheln lassen und mit Brot servieren. 🥰.

Die Sauce kurz vor dem Servieren mit Zitronenabrieb, -saft und saurer Sahne abschmecken. Ein DDR-Rezept für Paprikahähnchen "ungarische Art" findest du hier! Viel Spaß beim zubereiten und genießen. Knödel sind ein wahrer Klassiker und man kennt sie bereits aus Omas-Küche. Seit Jahren habe ich mir schon vorgenommen, das mal zu probieren und ich muss sagen, ich habe zu lange gewartet!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *