Easiest Way to Cook Tasty Brot-Käse-Auflauf

Easiest Way to Cook Tasty Brot-Käse-Auflauf

Brot-Käse-Auflauf. Finde was du suchst – schmackhaft & brillant. Den geriebenen Käse über das Brot verteilen und die Eimischung darüber verteilen. Der Brot-Käse-Auflauf eignet sich sehr gut zum Verwerten von altem Brot und anderen Resten.

Brot-Käse-Auflauf Alle Zutaten bereitstellen, Brot klein schneiden, Auflaufform befetten, Käse reiben. Tipp: Den Auflauf kann man besonders gut machen, wenn man Besuch bekommt, denn er lässt sich sehr gut vorbereiten: Alles fix und fertig in die Auflaufform. Wer den Geschmack von Hefebrot liebt, aber Schwierigkeiten beim Teigkneten hat, sollte dieses Rezept probieren. für Knetbrot ohne Käse. You can cook Brot-Käse-Auflauf using 5 ingredients and 3 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Brot-Käse-Auflauf

  1. It’s of Scheiben Toast.
  2. You need of Käse.
  3. You need of Eier.
  4. It’s of Weisswein.
  5. Prepare of Sahne oder Milch.

Eier, Sahne und Milch mit einem Schneebesen verrühren. Dieses tolle Set aus dickwandiger schöner Keramik macht deinen Auflauf zum Hingucker. Man kann für diesen Auflauf wunderbar altbackenes Brot verwenden. Wer kein Caquelon für Käse Fondue besitzt, wird bestimmt begeistert davon sein.

Brot-Käse-Auflauf instructions

  1. Toast in eine Gratinform schichten. Mit Weisswein übergießen.. Brot-Käse-Auflauf
  2. Eier schlagen, die Sahne dazugeben. Den geriebenen Käse über das Brot verteilen und die Eimischung darüber verteilen. Im Ofen bei 200 Grad 40 min backen..
  3. Dazu passt ein grüner gemischter Salat..

Wer kein Caquelon für Käse Fondue besitzt, wird bestimmt begeistert davon sein. Man kann für diesen Auflauf wunderbar. Zubereitung des Kochrezept Ramequin – Brot-Kaese-Auflauf: Rezept – Ramequin – Brot-Kaese-Auflauf. Weissbrotscheiben auf einem Backblech auslegen, mit Margarine oder Butter. Wer kein Caquelon für Käse Fondue besitzt, wird bestimmt begeistert davon sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *